23.06.2018 in Veranstaltungen

SPD Wirges lädt ein: Informationsveranstaltung zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

Zum 25. Mai 2018 traten neue EU-Regeln zum Umgang mit Daten – die sogenannte Datensschutz-Grundverordnung (DSGVO) – in Kraft. Diese Regelung legt für Vereine die gleichen Maßstäbe an wie für Unternehmen.

Hierüber möchte die SPD Wirges informieren und lädt ein zu einer Informationsveranstaltung zur Datenschutz-Grundverordnung am Donnerstag, 28. Juni 2018 um 19:00 ins Bürgerhaus in Wirges, Montchaninplatz 1.

Referent ist Rechtsanwalt Dr. Werner Wengenroth aus Westerburg.

 

23.11.2017 in Veranstaltungen

Einladung zum Feierabendgespräch mit MdB Gabi Weber

 

Unsere Abgeordnete im Bundestag Gabi Weber lädt mit der SPD Wirges ein zu einem Feierabendgespräch, in dem wir über die aktuelle politische Lage informieren und diskutieren möchten:

für Freitag, den 24.11.2017 um 18:00

in unserem Bürgerbüro, Hans-Schweitzer-Platz,

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Euer SPD-Ortsverein Wirges

 

22.05.2017 in Veranstaltungen von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Herzliche Einladung zu: Demokratie braucht Haltung

 

Hilft der „Aufstand der Anständigen“ gegen die Rückkehr des Nationalpopulismus?

Langfristig sinken die Wahlbeteiligung und die Mitgliederzahlen der Parteien in Deutschland. Wir haben eine wachsende Distanz zwischen Regierenden und Regierten. Dabei sind die Menschen ganz überwiegend nicht politik- oder gar demokratieverdrossen. Sie sind verdrossen, wie in unserem Land Politik gemacht wird. Im Ergebnis sehen wir als Ausdruck des Protests ein Erstarken von Rechtspopulismus und Rechtsradikalismus gegen die wir als SPD-Fraktion ankämpfen.

Wir erleben in jüngster Zeit aber auch einen „Aufstand der Anständigen“, Menschen, die Haltung zeigen. Mit „Pulse of Europe“ gibt es erstmals eine Graswurzelbewegung, die deutlich für Europa eintritt. 

 

16.05.2017 in Veranstaltungen von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Herzliche Einladung zu: Zu viele Alte, zu wenige Junge?

 

Herausforderungen des demografischen Wandels

In ganz Deutschland bekommen wir den demografischen Wandel zu spüren: es gibt Veränderungen bei Bevölkerungszahlen, bei den Altersstrukturen, in der Arbeitswelt und in den Lebensweisen der Menschen. Hohe Mobilität, eine hohe Zahl Alleinerziehender und prekäre Arbeitsverhältnisse sind schon lange kein Zukunftsszenario mehr, sondern Gegenwart.

In anderen europäischen Ländern sind die Entwicklungen ähnlich. Global betrachtet allerdings steigt die Zahl der Menschen auf der Erde bis Mitte des Jahrhunderts auf knapp 10 Milliarden an.

 

27.04.2017 in Veranstaltungen von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat

Wissen wie ein soziales System funktioniert

 

Sozialdemokraten informierten zu den gesetzlichen Neuerungen

Pflegebedürftigkeit ist ein Thema. Nicht erst seit heute und auch nicht nur im Heimatraum. Rund 2,6 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. 73 Prozent davon werden im häuslichen Umfeld betreut. Mit den 2017 in Kraft getretenen Pflegestärkungsgesetzen II und III haben sich zahlreiche Veränderungen in der Pflege ergeben. Dazu informierte die SPD Westerwald anlässlich einer Veranstaltung im Diakonie-Laden in Westerburg. Neben der Bundestagsabgeordneten Gabi Weber (Wirges) sprach Sybille Stuart von „Netzwerk im Alter, Koordinierungsstelle Westerburg-Rennerod“.

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

20.08.2018, 19:00 Uhr Sitzung Stadtrat

25.08.2018, 10:00 Uhr Europadelegiertenkonferenz SPD-Kreisverband

25.08.2018, 12:00 Uhr Sommerfest SPD-Bürgerbüro

SPD Wirges in Motion - TV

Dafür treten wir ein!

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die wichtigsten Werte der Sozialdemokratie – seit über 150 Jahren schon. Auch in einer Welt, die sich schnell verändert und immer neue politische Lösungen braucht, haben sie Bestand. Wir sind mehr als 450.000 Frauen und Männer aus allen Generationen, allen Bevölkerungsgruppen und allen Regionen unseres Landes. Wir alle sind überzeugt, dass es besser gehen kann. Mit Zuversicht und Realismus. Das ist die SPD.

Für uns im Bundestag: Gabi Weber

Wer-ist-Online

Besucher:1262
Heute:2
Online:1