04.01.2018 in Ankündigungen

Einladung zum Neujahrsempfang der SPD Wirges

 

Die SPD Wirges bedankt sich zu Beginn eines Jahres mit einem Empfang bei den ehrenamtlich Tätigen und bei Menschen, die sich in besonderer Weise um Jugendliche und Kinder aber auch um die bei uns lebenden Flüchtlinge bemühen.

Deshalb lädt die SPD Wirges herzlich zum diesjährigen Neujahrsempfang am 18.01.2018 um 19:00 in das Bürgerhaus Wirges ein.

Ganz besonders freuen wir uns, Frau Monika Gass, Leiterin des Keramikmuseums Westerwald in Höhr-Grenzhausen, begrüßen zu dürfen. Frau Gass wird uns einen Einblick in die inzwischen in das Immatrielle Kulturerbe der UNESCO aufgenommene Töpfertradition Westerwälder Steinzeug geben.

Gerne möchten wir mit unseren Gästen und allen Interessierten auf das neue Jahr bei einem kleinen Imbiss anstoßen.

Um Anmeldung unter ( 02602 – 80 888 oder spd-ov-wirges@web.de wird gebeten.

 

27.12.2017 in Fraktion von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat

Seniorentaxi als Erfolgsmodell

 

SPD-Fraktion möchte im Öffentlichen Personennahverkehr Akzente setzen

Mit großer Zufriedenheit konnte die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Kreistag Gabriele Greis in ihrer diesjährigen Haushaltsrede feststellen, dass der Westerwaldkreis sich aufgrund der guten Haushaltslage vieles leisten kann, was andernorts nicht möglich ist. Neben dem kontinuierlichen Schuldenabbau der vergangenen Jahre bleibt Luft für weitere wichtige Vorhaben.

Allerdings wies Greis auch auf massive Nachteile hin, die es im Westerwaldkreis im Hinblick auf den schlecht ausgebauten ÖPNV gibt.

 

22.12.2017 in Allgemein

SPD Wirges wünscht eine Frohe Weihnacht

 

Wir haben ein spannendes Jahr erlebt. Ich freue mich, dass wir im Ortsverein in vergleichsweise kurzer Zeit vieles erreicht und damit die Basis für eine wie ich denke erfolgreiche Arbeit auch im nächsten Jahr gelegt haben.

 

12.12.2017 in Aktuell von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat

Bekannter Neuzugang in der SPD Westerburger Land

 

Hendrik Hering begrüßt Dr. Werner Wengenroth in der Partei

Im Beisein vom SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Harald Ulrich nahm Hendrik Hering mit der Übergabe des Parteibuchs unlängst einen bekannten und in seiner Heimat engagierten Westerburger in die SPD auf.

„Der Beitritt von Dr. Werner Wengenroth ist eine große Bereicherung nicht nur für die Westerburger Sozialdemokratie, sondern auch für die gesamte Kommunalpolitik in der Stadt. Er kann mit seinem Fachwissen und seinen Erfahrungen einen guten Beitrag für eine erfolgreiche sozialdemokratische Handschrift in Westerburg leisten“, sagte Hendrik Hering.

„Ich freue mich, dass Dr. Werner Wengenroth, der viele Jahre schon ehrenamtlich in Westerburger Vereinen tätig war und ist, den Weg zu uns gefunden hat und unsere Arbeit unterstützen wird“, begrüßte Harald Ulrich das neue Mitglied im Ortsverein.

 

03.12.2017 in Ankündigungen von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Sprechstunde Gabi Weber im SPD-Bürgerbüro Hachenburg

 

Am Donnerstag, den 07. Dezember 2017 findet im Hachenburger Wahlkreis- und Bürgerbüro der heimischen Bundestagsabgeordneten Gabi Weber (SPD) in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr die nächste Sprechstunde statt.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Mitarbeiter der Abgeordneten, Thomas Mockenhaupt, um telefonische oder schriftliche Anmeldung des Gesprächswunsches mit der Nennung des Gesprächsthemas.

Das Abgeordnetenbüro ist wie folgt erreichbar: Tel: 02662/30 75 9 - 34; Email: gabi.weber.ma01@bundestag.de oder Briefanschrift: Graf-Heinrich-Straße 12, 57627 Hachenburg.

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

22.01.2018, 19:00 Uhr HFA-Sitzung

25.01.2018, 19:00 Uhr Jahresempfang der Stadt Rennerod und des 2. Sanitätsregiment

27.01.2018, 10:00 Uhr Sitzung Stadtratsfraktion

SPD Wirges in Motion - TV

Dafür treten wir ein!

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die wichtigsten Werte der Sozialdemokratie – seit über 150 Jahren schon. Auch in einer Welt, die sich schnell verändert und immer neue politische Lösungen braucht, haben sie Bestand. Wir sind mehr als 450.000 Frauen und Männer aus allen Generationen, allen Bevölkerungsgruppen und allen Regionen unseres Landes. Wir alle sind überzeugt, dass es besser gehen kann. Mit Zuversicht und Realismus. Das ist die SPD.

Für uns im Bundestag: Gabi Weber

Wer-ist-Online

Besucher:1262
Heute:43
Online:1