Herzlich Willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage des SPD-Ortsvereins Wirges. Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere politische Arbeit und unsere Veranstaltungen.

Die SPD Wirges steht für eine Politik, die wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte gleichermaßen berücksichtigt und auf kommunaler Ebene Verantwortung übernimmt. Unser Webangebot soll zum
Mitmachen einladen, Anregungen, Kritik und Diskussionsbeiträge sind deshalb ausdrücklich erwünscht.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ihre

Sylvia Bijjou-Schwickert

 

16.06.2017 in Aktuell von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Filmtipp zum Wochenende: "A Journey of a Thousand Miles: Peacekeepers"

 

Frauen machen Frieden! Die UN-Sicherheitsratsresolution 1325 war ein wichtiger Schritt: Mit der Forderung nach einer stärkeren Einbindung von Frauen in die Planung und Ausgestaltung von Friedensmissionen sowie in Friedensverhandlungen wurde die Rolle von Frauen in Konflikten anerkannt und das Potenzial eines umfassenden Peacekeeping-Ansatzes unterstrichen. Studien belegen, dass nachhaltige Friedensabkommen wahrscheinlicher werden, wenn Frauen Einfluss auf Friedensprozesse, Mediation und Wiederaufbau nehmen können. In der Realität werden Frauen jedoch bis heute nicht ausreichend einbezogen – eine verpasste Chance für von Konflikten betroffene Regionen.

 

02.06.2017 in Pressemitteilung von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat

Rudelsingen – endlich auch im Westerwald

 

SPD holt die Kultveranstaltung in den Westerwald

Gemeinsam zu singen macht glücklich. Und so ist es folgerichtig, dass das RUDELSINGEN mittlerweile in über 90 Städten in ganz Deutschland geradezu Kultstatus erreicht hat – mit jetzt mehr als 9.000 Besuchern pro Monat, Tendenz steigend.

Bisher mussten die Westerwälder ihre Heimatregion verlassen, um mitzumachen, etwa in Richtung Koblenz, wo das Café Hahn schon seit 2 Jahren stets mit 400 Personen ausverkauft ist.

Jetzt bringen Jörg Siewert und Steffen Walter es auch in den Westerwald, zunächst am 10.6. um 18:00 Uhr auf Einladung des SPD-Kreisverbands Westerwald zu einer Art Vorpremiere auf den Keramikmarkt nach Höhr-Grenzhausen, Grau-Blau-Halle, Turmstraße 6.

Siewert und Walter bringen dazu einen bunten Strauß an Liedern mit, es dürfte für Jung und Alt, für Frau und Mann, schlicht für alle etwas dabei sein: Hits und Gassenhauer von früher bis heute, bekannte Songs von ABBA, Beatles, Comedian Harmonists, Grönemeyer, Udo Jürgens, Reinhard Mey, Neue Deutsche Welle, Schlager der 1970er, Volkslieder aus dem In- und Ausland, aber auch aktuelle Radiohits.

 

02.06.2017 in Pressemitteilung von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Änderung des Grundgesetztes - Erläuterung meines Abstimmungsverhaltens

 

Zu ihrem Abstimmungsverhalten in Sachen Grundgesetzänderung und Neuregelung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen nimmt Gabi Weber, Abgeordnete des Wahlkreises Montabaur, wie folgt Stellung: 

Viele meiner Kolleginnen und Kollegen haben sich durchaus eingehend mit dem anstehenden Grundgesetzänderungsvorhaben befasst, dass von der Union mit anderen sinnvollen Projekten, wie etwa dem längeren Unterhaltsvorschuss und mehr Geld für die Kommunen, in einem Paket verknüpft wurde.

Ich finde, dass da Dinge miteinander verknüpft wurden, die nichts miteinander zu tun haben. Und auch wenn ich den längeren Unterhaltsvorschuss und die Entlastung der Kommunen durch Bundesgeld befürworte, so wiegen für mich die Risiken der damit verknüpften Grundgesetzänderungen im Bereich unserer Infrastruktur so schwer, dass ich mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen habe, das gesamte Gesetzespaket im Bundestag abzulehnen.

 

29.05.2017 in Pressemitteilung von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Deutscher Mittelstand: Innovativ im Westerwald und in der Welt

 

Gabi Weber, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Wirges:

„Nur durch innovative Ideen und ständige Weiterentwicklungen können deutsche Mittelständler im Wettbewerb mit anderen die neuen Herausforderungen in Bereichen wie Digitalisierung, Vernetzung, Gesundheit oder demografischen Wandel meistern. Ein Paradebeispiel aus dem Westerwald ist die Forschungsgemeinschaft Feuerfest, deren Produkte ich bereits wiederholt in Höhr-Grenzhausen und Hillscheid und kürzlich auch in Berlin beim Innovationstag Mittelstand kennenlernen konnte.“

Auf dem Innovationstag Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) präsentierten Mitte Mai mehr als 300 Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus ganz Deutschland neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen unterschiedlichster Technologiebereiche

 

22.05.2017 in Veranstaltungen von Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn

Herzliche Einladung zu: Demokratie braucht Haltung

 

Hilft der „Aufstand der Anständigen“ gegen die Rückkehr des Nationalpopulismus?

Langfristig sinken die Wahlbeteiligung und die Mitgliederzahlen der Parteien in Deutschland. Wir haben eine wachsende Distanz zwischen Regierenden und Regierten. Dabei sind die Menschen ganz überwiegend nicht politik- oder gar demokratieverdrossen. Sie sind verdrossen, wie in unserem Land Politik gemacht wird. Im Ergebnis sehen wir als Ausdruck des Protests ein Erstarken von Rechtspopulismus und Rechtsradikalismus gegen die wir als SPD-Fraktion ankämpfen.

Wir erleben in jüngster Zeit aber auch einen „Aufstand der Anständigen“, Menschen, die Haltung zeigen. Mit „Pulse of Europe“ gibt es erstmals eine Graswurzelbewegung, die deutlich für Europa eintritt. 

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

25.06.2017, 10:00 Uhr 650-Jahr-Feier Gückingen

25.06.2017, 13:00 Uhr Jahresfest der Stiftung Scheuern

26.06.2017 - 30.06.2017 Sitzungswoche Deutscher Bundestag

Aktuelles

Dafür treten wir ein!

Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die wichtigsten Werte der Sozialdemokratie – seit über 150 Jahren schon. Auch in einer Welt, die sich schnell verändert und immer neue politische Lösungen braucht, haben sie Bestand. Wir sind mehr als 450.000 Frauen und Männer aus allen Generationen, allen Bevölkerungsgruppen und allen Regionen unseres Landes. Wir alle sind überzeugt, dass es besser gehen kann. Mit Zuversicht und Realismus. Das ist die SPD.

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl - auch Deine Stimme zählt! 

Für uns im Bundestag: Gabi Weber

Mitglied werden!

Mitglied werden!